diy: häkelfieber

wenn man einmal mit den häkeln angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören. (so geht es mir zumindest.) also habe ich die letzten 18 stunden genutzt und ein kissenbezug gehäkelt. mir fehlt leider noch ein wenig mehr füllmaterial – aber soweit ist es fertig.
von der einen seite lila von der anden rosa – was einem gerade besser gefällt. :-)

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter life abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s