eis am stiel

wenn es so warm ist, bekomme ich lust auf eis. ich wollte auch immer schon einmal ausprobieren eis selbst zu machen. heute konnte ich mich aufraffen. das rezept klingt einfach – ist es auch.

los gehts:
eine biolimette auspressen. 200g zucker, den saft und 200ml wasser in einen topf geben, unter rühren aufkochen und ca 5 min köcheln lassen. mit 100ml trockenem sekt auffüllen. wassermelone (ca 500g) schälen, kerne entfernen, fruchtfleisch zerkleinern, zur flüssigkeit geben und alles pürieren. die masse in formen füllen und ca 5 std gefrieren. ich hatte leider keine holzstäbe zur hand. aber ich hoffe, dass geht auch ohne :-)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter life abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s